Salat-Wraps "Papayango" mit Hühnchen

Zutaten für 2 Personen

  • 1x 2er Mini-Romana-Salat
  • 250g Hähnchenbrustfilet
  • 200g gelbe Paprika
  • 50g rote Zwiebel
  • 100g Tomate
  • 150g Avocado
  • 50g kleiner Streich Papayango
  • 3-4 EL Joghurt

Sollten Sie im Haus haben

  • Olivenöl
  • Honig oder Agavendicksaft
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Paprikapulver

Alle Zutaten erhalten Sie in unserem online-Shop und können jederzeit der Bestellung zugefügt werden.

Rezept

Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Paprika und die Tomaten waschen und grob Würfeln. Die Avocado halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Den Salat in Blätter teilen, waschen und trocken schleudern.

In einer kleinen Schüssel für die Soße die Streichcreme Papayango mit dem Joghurt verrühren und ggfs. mit etwas Salz und Pfeffer nachwürzen.

Das Hähnchenbrustfilet in 1 cm große Stücke schneiden. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen, das Hähnchen und die Zwiebel 5-6 Minuten zugeben und anbraten, bis das Fleisch gar ist. Nach Geschmack mit etwas Paprikapulver, Salz, Pfeffer und 1 TL Honig bzw. Agavendicksaft abschmecken. Auf Tellern jeweils zwei Salatblätter übereinanderlegen und darauf das Fleisch und das Gemüse anrichten. Mit der Soße beträufeln und servieren.

Aktuelle Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar