Ökologische Landwirtschaft,
artgerechte Haltung und soziale
Verantwortung

Als passionierter Bio-Händler ist die BioLiese überzeugt vom ganzheitlichen Gedanken ökologischer Landwirtschaft. Unsere Ansprüche an Betriebe, Anbau und Tierhaltung liegen hierbei weit über den europäischen Standards für Bio-Produkte.

BioLiese Partner

Alle BioLiese-Zulieferer sind natürlich zertifizierte Erzeuger von Bio Produkten. Darüber hinaus bevorzugen wir bei der Wahl unserer Partner, Erzeuger von Verbandsware, die den weit über die EU-Öko-Verordnung hinausgehenden, strengen ökologischen Verbandsrichtlinien unterliegen. Die meisten Lieferanten kennen wir persönlich. Hiermit sichern wir Produktions- und Verarbeitungsqualität, Regionalität und Transparenz sowie ein soziales und ökologisch verantwortungsvolles Handeln.

BioLiese Verantwortung

Nachhaltige Landwirtschaft, gesunde Böden und Pflanzen, artgerechte Tierhaltung und soziale Produktionsbedingungen, sind für die BioLiese die Grundbedingungen jeder Zusammenarbeit. Wir betrachten Mensch, Tier, Boden und Pflanze als synergetisches Ganzes, bei dem alles miteinander im Einklang steht und die natürlichen Kreisläufe gewahrt bleiben. Darüber hinaus bevorzugt die BioLiese natürlich die Zusammenarbeit mit regionalen Erzeugern – das alles entlastet unser Okösystem und die Nahrungskette.

Ökologische Tierhaltung

Die Richtlinien des europäischen Bio-Siegels zur Tierhaltung unterscheiden sich immens von den Richtlinien der Öko-Verbände mit denen wir zusammen arbeiten: Artgerechte Haltung, Weidegang und Sozialkontakte, hohe Le- bensdauer, stabile Gesundheit, sowie soziale Produktionsbedingungen sind nur einige der Voraussetzungen die unserer Partner erfüllen müssen. Und das nicht nur bei  Huhn, Schwein und Rind. Unsere Partnerverbände sichern genauso die artgemäße Haltung von Bienen, Fischen, Wild und weiteren Nutztierarten.

BioLiese Lieferanten im Überblick

Aus aller Welt