Kokos-Makronen

Zutaten für ca. 48 Stück

  • 4 Eier, davon das Eiweiß
  • 200g Kokosraspel
  • 50g Zitrone

Sollten Sie im Haus haben

  • 200g Zucker
  • Salz

Alle Zutaten erhalten Sie in unserem online-Shop und können jederzeit der Bestellung zugefügt werden.

Rezept

Den Ofen, bestenfalls mit Ober- und Unterhitze, auf 130° Grad vorheizen.

Die Eier trennen und das Eiweiß und eine Prise Salz in einem hohen Gefäß mit einem Rührgerät zu sehr festem Eischnee schlagen. Den Zucker anschließend unter Rühren nach und nach in den Eischnee einrieseln lassen und weiter schlagen, bis die Masse glänzt.

Den Saft der Zitrone auspressen und 1 TL davon in die Eischneemasse geben. Die Kokosraspel dann vorsichtig unterheben.

Mit 2 Teelöffeln Teighäufchen auf ein Backblech mit Backpapier setzen und die Makronen ca. 20-30 Minuten backen.

Aktuelle Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar