Kartoffelchips mit Avocadocreme und Sprossen

Zutaten für 2 Personen

  • 400g (große) Kartoffeln
  • 30g junger Knoblauch
  • 200g Schmand
  • 100g Sprossen-Salat-Mix
  • 100g Zitrone
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Avocado

Sollten Sie im Haus haben

  • Öl
  • milden Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikagewürz

Alle Zutaten erhalten Sie in unserem online-Shop und können jederzeit der Bestellung zugefügt werden.

Rezept

Die Kartoffeln waschen und mit einer Küchenreibe in feine Scheiben hobeln. Die austretende Stärke von den Kartoffelscheiben mit etwas Wasser abwaschen und anschließend sehr gut abtrocknen.

Den Knoblauch abzeihen und in einer Pfanne mit 1 EL Öl glasig dünsten. Die Sprossen waschen und trocken tupfen. Die Zitrone auspressen.

Die Avocado entkernen und zusammen mit dem Schmand, dem Knoblauch und je nach Geschmack etwas Zitronensaft in einem hohen Gefäß pürieren. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dann die Radieschen putzen, in Stifte schneiden, mit je 1 EL Essig und Öl in einem Schüsselchen vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Einen mittelgroßen Topf 1-2 cm in die Höhe mit Öl füllen und stark erhitzen. Sobald das Öl sehr heiß ist, die Kartoffelscheiben darin portionsweise frittieren. Die Kartoffelscheiben nach ca. 1-2 Minute mit einem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Zusammen mit den Radieschen, den Sprossen und der Avocadocreme anrichten und genießen.

Aktuelle Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar