Erfrischendes Melonensorbet

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Honigmelone Galia
  • 50g Zitrone

Sollten Sie im Haus haben

  • Zucker, Puderzucker oder Agavendicksaft

Alle Zutaten erhalten Sie in unserem online-Shop und können jederzeit der Bestellung zugefügt werden.

Rezept

Die Honigmelone schälen, entkernen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Melonenstücke in einen Gefrierbeutel oder eine Gefrierdose geben, bestenfalls möglichst flach verteilen und in den Gefrierschrank geben. Etwa 4-6 Stunden durch frieren lassen.

Den Saft der Zitrone auspressen. Die Melonenstücke aus dem Gefrierfach nehmen und zusammen mit 1-2 EL Zitronensaft und 60 ml kaltem Wasser in eine Schüssel geben. Nach Belieben etwas Zucker, Puderzucker oder Agavendicksaft zugeben. Dann mit dem Stabmixer pürieren, bis die Masse eine sorbet-artige Konsistenz bekommt. Eventuell noch etwas Wasser zugeben, falls die Masse zu fest ist. Sie sollte allerdings nicht flüssig werden.

Entweder sofort servieren oder noch einmal durchfieren lassen.

Das Sorbet kann in einem luftdichtverschlossenen Behälter bis zu zwei Wochen im Gefrierschrank aufbewahrt werden.

Aktuelle Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar