Dinkel-Spirelli mit Fenchel-Tempeh-Tomatensoße

Zutaten für 2 Personen

  • 200g Tempeh
  • 5g Knoblauchzehen
  • 200g Fenchel
  • 330g Pizzatomaten stückig
  • 150g Cherry-Strauchtomaten
  • 300g Dinkel-Spirelli Vollkorn
  • 1 Bund Rosmarin

Sollten Sie im Haus haben

  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl

Alle Zutaten erhalten Sie in unserem online-Shop und können jederzeit der Bestellung zugefügt werden.

Rezept

Die Spirelli in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen und anschließend abgießen.

In der Zwischenzeit das Tempeh in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Den Fenchel waschen, den Strunkansatz entfernen und in Streifen schneiden, auch das Fenchelgrün. Die Cherry-Tomaten waschen und halbieren. Etwa 3 Stängel Rosmarin waschen und trockentupfen, die Nadeln zupfen und fein hacken.

In einer beschichteten Pfanne 3 EL Öl erhitzen und die Tempehwürfel darin bei sanfter Hitze etwa 5-10 min. braten, bis sie rundherum knusprig sind. Die Fenchelstreifen hinzugeben und mit einem Pfannenwender mehrmals wenden. Dann die Pfanne mit einem Deckel abdecken und für 5 min., unter wenden, weiterbraten lassen. Dann die Pizzatomaten, die Cherry-Tomaten und den gehackten Rosmarin zugeben, die Hitze runterdrehen und alles nochmal 2-3 min. köcheln lassen. Mit etwa Salz, Pfeffer, Chilipulver und ggfs. etwas Gemüsebrühe würzen.

Die Spirelli zusammen mit der Soße auf Tellern oder in Schüsseln anrichten und genießen.

Aktuelle Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar